Zeichnung eines Schweins (Quelle: pixabay)

- Mein Bruder ist ein Schwein

Familie Stratmann rätselt, was in der großen Holzkiste sein könnte, die Onkel Arnold geschickt hat. Jette, Greta und die Eltern reiben sich die Augen, als ein lebendiges Schwein zum Vorschein kommt, noch dazu eines, das nach Rosen duftet. Doch damit nicht genug. Eberhard kann sprechen, denn er besitzt auch menschliche Gene. Onkel Arnold, ein bekannter Genforscher, schreibt, Eberhard sei das Ergebnis eines kleinen Laborunfalls. Er bittet die Familie, auf den Schweinejungen aufzupassen, während er im Ausland ist. So zieht Eberhard ins Gartenhaus. Für die Stratmanns beginnt eine turbulente Zeit, denn Eberhard hat so seinen eigenen Kopf. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Eberhard hat Sonderwünsche

Wer ist Quizmeister?

Wasser macht doch allen Spaß

Eberhard, das Supertalent

Und noch eine Überraschungskiste

rbb kulturradio "Lesestoff"

Ausmal-Spiel von OHRENBÄR (Quelle: rbb)

Hier klicken und spielen: - Spielt mit OHRENBÄR!

Hier könnt ihr mit OHRENBÄR spielen! Alle Karten sind verdeckt. Findet im Memo-Spiel die passenden Paare heraus. Wer gewinnt? Oder sucht euch eines von den ohrenbärigen Bildern aus und malt es aus. Gern könnt ihr das dann gleich an OHRENBÄR schicken!

Die nächsten Radiogeschichten

Buchcover mit bunter Zeichnung: Matilda im blauen Kleid, drumherum Frauen, im Hintergrund Häuser (Quelle: rosalicht.net/Karen Matting)

Nach der Ursendung als Buch erschienen - Die wilde Tilda

Wem die wilde Tilda schon im OHRENBÄR mit ihrer stürmischen Art und den witzigen Ideen ins Ohr gesprungen ist, der kann nun auch nachlesen, wie es ist, als Tilda Heiter neu in die Igelklasse kommt. Autorin Karen Matting hat die Geschichte ihrer ungestümen Heldin unter gleichem Titel als Buch veröffentlicht und als Illustratorin auch die Bilder dazu gemalt. Schräg, keck und voller Lebenslust – das ist Tilda!