Drei Eier liegen nebeneinander, eines davon ist blau (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Alja Mai)

- Ein Huhn, so blau wie der Himmel

Jakob bekommt von einem alten Mann drei Küken geschenkt, eins davon wächst zu einem himmelblauen Huhn heran. Die Farbe seiner Federn ändert sich wie die Farbe des Himmels. Als das Huhn sein erstes Ei legt, ist auch das himmelblau. Leider ist das Ei hohl – wie alle blauen Eier, die das Huhn Tag für Tag legt. Oder steckt doch etwas darin? Was ist das, was Jakob eines Morgens aus dem Ei aufsteigen sieht? Ein Nebel? Oder etwa eine Geschichte? Nach und nach entdecken Jakob und die Dorfbewohner den magischen Zauber der Eier. Als der König vom Huhn erfährt und es unbedingt für sich haben will, scheint ihr Glück bedroht … (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Drei Küken für Jakob

Was steckt in der Eierschale?

Kein Glücksei für den König

rbb kulturradio "Lesestoff"

Kinder-Reporterin Pauline interviewt Illustratorin Geka Pahnke (Quelle: Annette Weiss)

Kinder-Reporterin hatte viele Fragen: - Werkstattgespräch mit Illustratorin Geka Pahnke

2015 begann mit einer Überraschung für euch: OHRENBÄR hat online ein neues Gewand angelegt. Illustratorin Geka Pahnke hat die neue OHRENBÄR-Seite mitgestaltet. Sie hat Landschaften und Bärenhöhle entworfen, 22 Beitragsbilder für verschiedene Radiogeschichten gezeichnet und Memory-Spiel und Ausmal-Bögen designt. OHRENBÄR-Reporterin Annette Weiß und Kinder-Reporterin Pauline haben sie in ihrer Werkstatt besucht und befragt.

"Einfach Klasse!" Der 7. OHRENBÄR-Schreibwettbewerb 2016

  • Im Juni: Erstes Jury-Treffen

  • Im Mai: Anmeldefrist ist vorbei!

  • Im März: Aufruf zum Schreibwettbewerb

Die nächsten Radiogeschichten

Nach der Ursendung als Buch erschienen

Buchcover (Quelle: Boje Verlag)

- Ein Kindergartenprofi nicht nur im OHRENBÄR

"So wie ich …" heißt die OHRENBÄR-Radiogeschichte der Autorin Gudrun Mebs, die nun unter anderem Titel als Buch veröffentlich worden ist. "Tian – ein Kindergartenprofi" erzählt aus seinem Leben. Er fühlt sich als chinesischer Waisenjunge so wohl bei seinen deutschen Adoptiveltern, dass er eigentlich gar keine anderen Kinder zum Spielen braucht. Oder? Illustratorin Katja Wehner hat Tians Weg zum Kindergartenprofi mit dem Zeichenstift begleitet.

Ausmal-Spiel von OHRENBÄR (Quelle: rbb)

Hier klicken und spielen: - Spielt mit OHRENBÄR!

Hier könnt ihr mit OHRENBÄR spielen! Alle Karten sind verdeckt. Findet im Memo-Spiel die passenden Paare heraus. Wer gewinnt? Oder sucht euch eines von den ohrenbärigen Bildern aus und malt es aus. Gern könnt ihr das dann gleich an OHRENBÄR schicken!

OHRENBÄR-Logo mit dem Schriftlogo von radioBERLIN (Quelle: rbb)

-