Ausschnitt vom Plakat der 10. ARD-Kinderradionacht (Zeichnung): ein Zug führt durch das Weltall, daneben Zwei auf einer Bank und ein UFO (Quelle: ARD)
Bild: ARD

Freitag, 25. November 2016, 20.05 bis 1 Uhr auf radioBERLIN 88,8 - Abgefahren! Die ARD-Kinderradionacht auf Zeitreise

Schon zum 10. Mal hieß es im November in ganz Deutschland "Licht aus, Radio an!" bei der ARD-Kinderradionacht. Diesmal reisten wir mit Moderator Ralph Erdenberger fünf Stunden lang durch die Zeit. Wir besuchten Dinosaurier und Steinzeitmenschen, die alten Ägypter, das Mittelalter … und fuhren auch in die andere Richtung: in die Zukunft!

radioBERLIN 88,8 sendet am 25. November 2016 ab 20.05 Uhr tolle Hörspiele, Reportagen, Comedys und Musik. In den Geschichten geht es um "Anna in der Stunde, die es nicht gibt" und um "Ritter Blasius und Sandro Pandora", die durch ein Zeitloch fallen. Im Mitmach-Hörspiel von Markus Orths reisen drei Kinder auf Drehstühlen durch die Zeit und im Hörspiel nach Mitternacht von Katja Reider erlebt Pia Propella per Mausklick den vergangenen Tag noch einmal neu. Außerdem erforschen unsere Reporter "T. Rex im Federkleid" und "Die Geschichte des Klopapiers".

Mitmachen ist ganz einfach: Radio einschalten und eine Wachbleibeparty feiern, die Klasse, die Turnhalle oder das Kinderzimmer in einen Zeitreisezug verwandeln. Ihr könnt live dabei sein – am Radio, per Telefon in der Sendung, mit einem Eintrag ins Gästebuch oder sogar in den Live-Schaltungen von radioBERLIN 88,8. Denn um 20.05 Uhr und 22.00 Uhr meldet sich ein radioBERLIN-Reporter live aus der Stadt, um von Nachteulen in der Schule zu berichten. Vielleicht sogar aus eurer Schule?

Zeichnung vom Plakat zur 10. ARD-Kinderradionacht (Quelle: ARD)

Anmelden

Die Radionacht ist eine ARD-Gemeinschaftssendung. Überall in Deutschland können Schüler und Lehrer, Eltern und Kinder, Freunde und Nachbarn eine abgefahrene Nacht per Radio erleben. Jeder kann dabei sein und seine eigene Wachbleibeparty feiern. Schulklassen und Einzelpersonen melden sich unverbindlich an unter www.kinderradionacht.de oder hier (PDF-Datei öffnet sich).

Zeichnung vom Plakat zur 10. ARD-Kinderradionacht (Quelle: ARD)

Der Vorfreude-Wettbewerb

Schon jetzt startet unser Vorfreude-Wettbewerb

Mit einer Zeitmaschine durch die Zeit zu reisen ist eine abgefahrene Angelegenheit. Was wäre, wenn ihr das auch könntet? Schickt uns eure Ideen, wohin ihr gern reisen würdet. Schreibt uns, was ihr als Gastgeschenk in die andere Zeit mitnehmen wollt. Und was würdet ihr als Mitbringsel mit nach Hause bringen? Alle Infos hier!

Das Mitmach-Heft

Das Mitmach-Heft mit Informationen zum Programm, mit Spiel- und Bastelideen, Lese- und Hörempfehlungen, Rezepten für Steinzeitkost, mittelalterlichen Honigtrank u. v. m. gibt es hier zum kostenlosen Download.

Zeichnung vom Plakat zur 10. ARD-Kinderradionacht (Quelle: ARD)

Eine Radionacht zum Hören und Mitmachen.

Hörertelefon: 0800 – 220 5555 (aus dem deutschen Festnetz kostenlos)
Gästebuch: www.kinderradionacht.de
Email: post@kinderradionacht.de

So wird die ARD-Kinderradionacht im Fernsehen angekündigt

Ausschnitt aus dem TV-Trailer zur ARD-Kinderradionacht (Quelle: rbb)

So enstand der "Abgefahren!"-Song zur ARD-Kinderradionacht

  • Der Blick hinter die Kulissen

  • Übt den Muschelchor!

"Per Drehstuhl durch die Zeit" – Das Mitmach-Hörspiel

Emilia Quinones, Kjell Rösler und Lenio Einbeck im Studio, reißen die Arme nach oben (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)
rbb/Oliver Ziebe

Die ARD-Kinderradionacht der letzten Jahre

  • 2015

  • 2014

  • 2013

  • 2012

  • 2011