Die Autoren Anja Kömmerling und Thomas Brinx sitzen gemeinsam auf einer Bank (Quelle: privat)

- Anja Kömmerling

1965 geboren und Thomas Brinx, geboren 1963, arbeiten seit 1988 zusammen als freie Autoren. Mit Geschichten für OHRENBÄR fingen sie an und hörten seitdem nicht mehr auf, Radiogeschichten für kleine Leute zu schreiben, Filme, Serien und Geschichten fürs Fernsehen zu entwickeln und Kinder- und Jugendbücher zu veröffentlichen. Zuletzt erschien der Thriller "Wanda – hüte dich vor der Nacht". Der Film "Winnetous Sohn", z. Zt. im Kino, ist nach dem Originalstoff von Brinx/Kömmerling entstanden. Neben vielen anderen Auszeichnungen erhielt das Autorenduo bereits dreimal den Robert-Geisendörfer-Preis, zuletzt 2012 für "Eigentor", gesendet in der KiKa-Reihe "krimi.de".


Für OHRENBÄR hat sie bisher mit Thomas Brinx geschrieben:

Dickidickbär will nicht schlafen

Ein Tag mit Violetta

Idas Geheimnisse

Einmal Prinzessin

Ernst und Ernst

Hannah und ihre Monster

Bunte Zeit mit Violetta

Jockel, der Superstar

Die Streifenbande

Peggys Papa

Traumpatrouille Kasimir und Co.

Elli Hotelli

Gustavs Dorfgeschichten

Harry und Max

Marius und die wilden Sieben

Fritz Schröder und seine Schätze 1, 2

CD und mehr