Porträt der Autorin Antje Rittermann vor einem grau-weißen Hintergrund (Quelle: privat)

- Antje Rittermann

1967 in Arnstadt geboren, machte zunächst eine Facharbeiterausbildung zur Feinkeramikerin in einer Porzellanmanufaktur. Im Anschluss studierte sie Bildhauerei an der Staatlichen Akademie für Bildende Künste in Stuttgart und ist seit 1997 als freischaffende Künstlerin tätig. Mit "Die Maus fliegt zum Mond" schrieb und illustrierte sie 2002 ihr erstes Kinderbuch, das 2011 neu aufgelegt und 2013 ins Chinesische übersetzt worden ist. Aktuell hat sie das Sachbuch "Werkstatt Holz. Techniken und Projekte für Kinder" veröffentlicht.


Für OHRENBÄR hat sie bisher geschrieben:

Lilli und der Pferdehintern

Das Müllpferd

Das Pulloverkaninchen

CD und Mehr