OHRENBÄR-Logo mit grüner Mondsichel (Quelle: rbb/OHRENBÄR)

- Michael Querbach

1955 geboren, studierte Musikwissenschaft, Philosophie und Ethnologie in Tübingen und Berlin. Er war als Lektor, Autor bzw. redaktioneller Mitarbeiter für verschiedene Rundfunkanstalten tätig. Außer musikjournalistischen und -wissenschaftlichen Veröffentlichungen schreibt er Gedichte, Erzählungen und Rezensionen.


Für OHRENBÄR hat er bisher geschrieben:

Das schiefe Häuschen

Toni, die Wander-B-Meise