Porträt des Autors Bela Hoche vor einer Wand, mit fliederfarbenem Halstuch (Quelle: privat)

- Bela Hoche

1956 geboren, lebt und arbeitet abwechselnd in Hamburg und in Antalya. Er studierte Philosophie und Germanistik und absolvierte anschließend eine Schauspielausbildung. Seit 1984 Engagements bei Film und Theater. Ab 1990 ist er zudem als freier Autor von Kinder- und Jugendliteratur, Krimis und Sachbüchern tätig.


Für OHRENBÄR hat er bisher geschrieben:

Katzen haben sieben Leben

Wüstenpfade in die Vergangenheit

Aysun bekommt eine Schwester

Tobias und das Schulfest