Porträt des Autors Jochen Weeber, vor einem Bücherregal (Quelle: Thomas Merz)

- Jochen Weeber

1971 in Vaihingen/Enz geboren, lebt in Reutlingen. Er veröffentlicht Geschichten für Kinder und Erwachsene, u.a. das Kinderbuch "Hühner dürfen sitzen bleiben", aus dem auch das gleichnamige WDR-Hörspiel entstanden ist. Zuletzt erschien "Herr Lundqvist nimmt den Helm ab" als Roman und SWR-Hörspiel. Für seine Geschichten wurde er z.B. mit dem Stipendium Esslinger Bahnwärter ausgezeichnet. Er ist Erfinder der Poesie-Kabine Der AUTORMAT, in der man gegen Münzeinwurf seine eigene Minilesung bekommt. Außerdem spielt er gerne Akkordeon und Fußball. Aber nicht gleichzeitig!


Für OHRENBÄR hat er bisher geschrieben: