Porträt der Autorin, entspannt an einem Tisch mit einem Glas Latte macchiato (Quelle: privat)

- Stephanie Schneider

1972 geboren, studierte Lehramt und anschließend Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Seit 2004 macht sie sich jeden Morgen auf den Weg in ihr Lieblingscafé und schreibt dort für Kinder und Erwachsene. Neben Büchern wie "Warum Mama eine rosa Handtasche braucht" oder "Wenn es leicht ist, ist es Liebe" schreibt sie Kolumnen in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, KINDER, Young Family u. a.


Für OHRENBÄR hat sie bisher geschrieben: