OHRENBÄR-Logo mit dem Schriftlogo von radioBERLIN (Quelle: rbb)

-

OHRENBÄR – die Sendung

Immer montags geht es mit einer neuen Geschichte los, die über die Woche hinweg weiter erzählt wird. Erst erklingt das Peter-Motiv aus "Peter und der Wolf", dann verrät eine Kinderstimme: "Und jetzt kommt OHRENBÄR – Radiogeschichten für kleine Leute" und es geht los mit der zehnminütigen Folge, gelesen von einem bekannten Schauspieler. So lässt OHRENBÄR verlässlich, aber immer wieder anders den Tag ausklingen – mal mit alltäglichen, mal mit phantastischen, skurrilen, ernsten oder lustigen Themen.

OHRENBÄR ist eine Gemeinschaftssendung des rbb mit WDR und NDR. 1997 wurde die Sendereihe von der Stiftung Lesen gleich zweimal ausgezeichnet, mit dem Monatspreis Oktober sowie mit dem Jahrespreis.

Am 01. Oktober 2017 feierte der radioBERLIN-OHRENBÄR seinen 30. Geburtstag mit einem Jubiläumsfest im Haus des Rundfunks.

FAQ OHRENBÄR: Antworten zu häufig gestellten Fragen

  • OHRENBÄR? Was steckt dahinter?

  • Wie heißt die Titelmeldodie vom OHRENBÄR?

  • Wie werde ich OHRENBÄR-Autor?

  • Warum klingt OHRENBÄR auf radioBERLIN 88,8 anders als auf WDR KiRaKa und NDR Info?