Porträt der Schauspielerin Sandra Schwitta (Quelle: privat)

- Sandra Schwittau

1969 in München geboren, Schauspielausbildung am Lee Strasberg Theatre and Film Institute in New York sowie bei Sonja Prechtl in München. Auf der Bühne war sie u. a. am "Jungen Theater" in Göttingen zu sehen, auf der Leinwand z. B. in "Reality Check" (2003). Bekannt ist v. a. ihre Stimme: Sie spricht Bart Simpson, synchronisiert Hollywoodstars wie Hillary Swank und Renée Zellweger und wirkt in Hörbuchproduktionen mit.


Für OHRENBÄR hat sie bisher gelesen:

Mascha Hexenkind

Otti mopst sich

Veranstaltungen