OHRENBÄR-Logo mit grüner Mondsichel (Quelle: rbb/OHRENBÄR)

- Uwe Friedrichsen

1934-2016, gehörte zu den bekanntesten deutschen Bühnen- und Filmschauspielern. 1955 wurde der gelernte Kaufmann von Ida Ehre für die Hamburger Kammerspiele entdeckt und ein Jahr später von Gustav Gründgens an das Deutsche Schauspielhaus berufen. Später inszenierte er auch selbst am Hamburger Thalia Theater. Er spielte diverse Hauptrollen in Film und Fernsehen, z. B. in der Krimiserie "Schwarz-Rot-Gold", und wirkte in zahlreichen Hörspielen mit. 1994 erhielt er das Bundesverdienstkreuz.


Für OHRENBÄR hat er bisher gelesen:

Papageien für Amsterdam oder Der fliegende Holländer