Porträt der Schauspielerin Marina Krogull, im Hintergrund ein grüner Wald (Quelle: privat)

- Marina Krogull

Wurde in Berlin geboren und ließ sich dort an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch sowie an der Staatlichen Ballettschule ausbilden. Engagements führten sie ans Maxim Gorki Theater und die Vagantenbühne. Regelmäßig ist sie in Fernsehfilmen zu sehen, bspw. in "Edel & Starck", "Königstein" oder "Unser Charlie". Erwachsenen wird ihre Stimme als Feststimme von Marilyn Monroe oder Cynthia Nixon bekannt sein, die die Miranda in "Sex and the City" spielt. Kinder werden sie aus Hörspielen wie "Bibi Blocksberg" oder "Alfred J. Kwak" kennen.


Für OHRENBÄR hat sie bisher gelesen:

Mirabells Reisen ins Land der Geheimnisse