Porträt des Schauspielers Otto Mellies vor einer Bücherwand, schwarz-weiß (Quelle: privat)

- Otto Mellies

1931 geboren, Schauspielschule Schwerin. Danach Engagements in Neustrelitz, Stralsund, Schwerin, Rostock und Erfurt. Von 1956 bis 2001 war er im Ensemble des Deutschen Theaters und spielte dort unter Wolfgang und Thomas Langhoff, Johanna Schall und Friedo Solter u.a. in "Die Fliegen", "Der widerspenstigen Zähmung" und "Der Besuch der alten Dame". Er ist in zahlreichen Film- und Fernsehrollen zu sehen.


Für OHRENBÄR hat er bisher gelesen:

Der geheimnisvolle Berg

Kasper und Kasimir auf der Suche nach einer neuen Geschichte

Der Kobold mit den grünen Ohren

Der alte Sandmaler

Amarilla und die verflixte Drei