OHRENBÄR-Logo mit gelber Mondsichel (Quelle: rbb/OHRENBÄR)

- Simone Frost

1958-2009, spielte Kinderrollen im Berliner Ensemble und wurde mit neun Jahren für die Titelrolle des Fernsehspiels "Die Geschichte der Simone Machard" entdeckt. Schauspielausbildung an der Hochschule Ernst Busch in Berlin. 1964 trat sie ein langjähriges Engagement am Berliner Ensemble an. Seit 1989 spielte sie am Theater89 und wirkte in zahlreichen Hörspiel-, Film- und Fernsehproduktionen mit, z.B. in der KIKA-Serie "Schloss Einstein".


Für OHRENBÄR hat sie gelesen: