Schauspieler Bernhard Schütz am Tisch, er liest, im Hintergrund das OHRENBÄR-Banner (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzel)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzel

- Bernhard Schütz

Ausbildung an der Hochschule der Künste, Berlin. Dann am Theater Basel, am Schauspielhaus Hamburg und von 1994 bis 2008 an der Volksbühne Berlin engagiert. Spielte beispielsweise unter der Regie von Christoph Schlingensief in "Berliner Republik" oder von Frank Castorf in "Der Idiot". Einem breiteren Publikum ist er durch TV-Rollen im "Tatort" und aus Filmen wie "Dämonen" oder "Ein starkes Team – Bis dass der Tod euch scheidet" bekannt. Zudem ist er in Hörspielen und -büchern zu hören.


Für OHRENBÄR hat er bisher gelesen:

Kennst du den Unterschied?

Nico lebt in Amerika

Nico zieht um

Des Teufels gute Seele

Veranstaltungen