Porträt der Schauspielerin Johanna Marx, seitlich in die Kamera lachend (Quelle: Anne Merten)

- Johanna Marx

1978 geboren, Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Berlin. Es folgten erste Engagements u. a. in Tallin, Oberhausen und in der Berliner Schaubühne am Lehniner Platz. 2002-2007 gehörte sie zum Ensemble des Theaters Dortmund und erhielt den "Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstler" (2006). Nebenher Rollen in Film, Fernsehen und Arbeit als Synchron- und Rundfunksprecherin.


Für OHRENBÄR hat sie bisher gelesen:

Veranstaltungen