Bunte Zeichnung: zwei Kinder rennen in einem verwilderten Garten, Stühle, Tisch, ein Gartenschlauch, im Hintergrund ein grün überwachsenes Haus (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Ina Worms)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Ina Worms

- Ben und das geheimnisvolle Haus

Umziehen ist unheimlich aufregend, findet Ben. Wen es alles kennenzulernen gibt! Frieda zum Beispiel. Und was es alles zu entdecken gibt! Da ist der große Garten nebenan, auf den er von seinem Zimmerfenster im neuen Haus blickt. Völlig zugewachsen und verwildert ist er mit struppigen Hecken, bunten Blumensprenkeln und einem wahren Pflanzen- und Blumenberg. Was steckt darunter? Gemeinsam mit Frieda versucht Ben, die Geheimnisse des Gartens zu lüften. Wundersamen Dingen kommen die beiden auf die Spur. Und einer eigenwilligen alten Dame, die Kinder eigentlich äußerst lästig findet … (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte