Holzbretter auf einer grünen Wiese, daneben Buschwerk (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)

- Vom Baumhaus ohne Baum

Es ist Frühling und Pauline hört dem Zwitschern der Vögel zu. Wenn sie doch nur näher an sie herankommen könnte! Ein Baumhaus wäre toll, von dort aus könnte sie die Vögel sogar in ihrem Nest beobachten. Doch die Bäume, die im Garten hinter dem Haus stehen, sind frisch gepflanzt und noch sehr klein. Ein richtiges Baumhaus können sie noch nicht tragen. Aber wer sagt eigentlich, dass man für ein Baumhaus unbedingt einen Baum braucht? (Ursendung 2004)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte