Foto Hasenfigur in einer Glaskugel (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)

- Das Geheimnis von Hasenhausen

Mitten in einem tiefen Wald mit Bäumen so hoch, dass sie fast bis an die Wolken reichen, leben die Tiere mit einem großen Geheimnis. Sie dürfen es niemandem verraten, es ist ganz geheim. In diesem tiefen Wald gibt es ein Dorf mit Namen Hasenhausen. Das ist zunächst nichts Besonderes, denn irgendwo müssen die Hasen ja hausen. Aber in diesem Dorf leben spezielle Hasen: die Osterhasen! Deshalb müsste Hasenhausen eigentlich Osterhasenhausen heißen. Doch dann wär’s ja kein Geheimnis mehr und das will niemand. Auch Hase Mario nicht, der frisch gebackener Osterhase ist und so manches Problem zu bewältigen hat, damit das Osterfest rundum gelingt. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Der Eier-Malwettbewerb

Ist Ostern noch zu retten?

Ein Nikolaus zum Osterfest?!