Ein Junge mit einer Flasche in den Armen, daneben ein bärtiger Seemann, im Hintergrund die Küste und das Meer (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Daniela Bunge)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Daniela Bunge

- Die Bucht der klingenden Flaschen

Ferien am Meer können langweilig sein, findet Ulli. Weit und breit kein Kind in seinem Alter, mit dem er spielen könnte, und seine Eltern liegen nur in der Sonne. Da ist schon die Aussicht auf ein Eis spannend. Auf der Suche nach dem Eismann läuft Ulli immer weiter den Strand entlang, bis er ein leises Klingeln hört. Aber das ist nicht etwa der Eismann! Das Klingeln stammt von Hunderten und Aberhunderten Flaschen, die in einer Bucht schwimmen. Flaschenpostflaschen, die hier aus aller Welt zusammenkommen und vom Flaschenpostboten Christopher bewacht werden, der auch dafür sorgt, dass sie ihren Bestimmungsort erreichen. (Ursendung 1993)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte