Eine Blechbadewanne und eine blecherne Gießkanne auf einer Wiese (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

- Die Trockennixe

Karlis Vater ist oft ziemlich zerstreut. Da wundert es nicht, dass er statt eines Schwimmfroschs zum Aufblasen eine Trockennixe gekauft hat. Jetzt steht die Familie vor einem Rätsel, denn von so einem Wesen hat sie noch nie gehört. Zwar gelingt es Karli, seiner Schwester Hanna und den Eltern, die wundersame Nixe zum Leben zu erwecken, aber da sie nicht spricht, tauchen neue Fragen auf: Wovon ernährt sich eine Nixe? Mag sie Musik? Und warum ist sie plötzlich so traurig? Karli ahnt, dass sie sich im Bassin im Garten nicht heimisch fühlt. Wie kann er sie retten? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Der Tümpel im Wald

Ein sagenhafter Ort