Bunte Zeichnung: Herr Zitter von Aal und Frau Elvira Schweinigeldottir sitzen zusammen auf einer Recamiere, ein Fenster ist geöffnet (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Daniela Bunge)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Daniela Bunge

- Herr Zitter von Aal

Herr Julius Zitter von Aal ist der letzte Nachkomme der hochwohlnäsigen Grafenfamilie Zitter von Aal. Doch ein mächtiger Sturm hat die Bibberburg hinweggefegt: einfach so. Seitdem nimmt Herr Zitter von Aal bei allem das Schlimmste an und ist in jeder Hinsicht vorsichtig geworden. Zum Glück hat er ein klitzekleines Zimmer unter dem Dach des handtuchschmalen Hauses von Elvira Schweinigeldottir gefunden. Die freut sich, endlich einen Mitbewohner zu haben. Von ihr lernt Herr Zitter von Aal, wie man jeden Tag Geburtstag feiert und die kostbarsten Schätze findet. Am Ende macht er sich nicht mal mehr Sorgen, als ein Sturm heraufzieht. Höchstens noch ein ganz klein wenig … (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte