Ein Kinderspielplatz mit Kindern und Erwachsnenen am Rand auf einer Bank (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)

- Auf dem Spielplatz ist was los!

Anton und Alma sind die besten Freunde. Deshalb gehen sie jeden Nachmittag nach dem Kindergarten zusammen auf dem Spielplatz. Dort hecken sie die verrücktesten Ideen aus: Als Anton zum Beispiel seine Glückssocke vermisst, eröffnen sie kurzerhand ein Fundbüro.
Zwischen all den verloren gegangenen Förmchen und Schaufeln werden doch seine roten Socken zu finden sein?! Und was tun, wenn Tiere auf dem Spielplatz nicht erlaubt sind? Oder Alma unbedingt mit Antons neuem Kickboard fahren will? Finden die beiden wirklich für alles eine Lösung? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Ein Fundbüro für Glückssocken

Vom Leichtwippen und Weitschaukeln

Hunde verboten? Hunde erlaubt!

Kunststücke auf Rädern