Eine Weihnachtsmannfigur und getrocknete Orangenscheiben auf einem Tannenzweig (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)

- Hans, der Wichtel

Es gibt viele verschiedene Arten von Adventskalendern, mit denen die Mamas und Papas, Omas und Opas ihren Kindern und Enkelkindern die Wartezeit aufs Weihnachtsfest versüßen. Lotte und Laurenz aber haben in diesem Jahr darauf verzichtet. Denn sie wollen einen Weihnachtswichtel anlocken. Wie das geht, weiß Mama von Oma und die hat es von der Uroma gelernt. Dazu gehört, dass es im Haushalt nicht einen einzigen dieser Kalender geben darf, sonst bleibt der Wichtel weg. Und es muss einiges vorbereitet und gebastelt werden, bis es heißt: abwarten. Tatsächlich! Ab dem 1. Dezember kommt Nacht für Nacht ein Wichtel zu den Kindern. Er heißt Hans und bringt ihnen jedes Mal eine Überraschung mit … (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Wie man einen Weihnachtswichtel anlockt

Winzige Spuren am Vanillekipferl

Wie geht’s jetzt weiter?

Wo die kleinen Wesen wohl wohnen?