Mädchen mit traurigem Blick liegt auf der Couch, zugedeckt (Quelle: colourbox/Monkey Business Images)

- Mia Mersiela – das Mädchen aus der Waschmittelwerbung

Luna kann es kaum fassen: Im Keller hat sie einen Magneten gefunden, der Wunderkräfte zu haben scheint. Denn als sie ihn aus Spaß Richtung Fernsehbildschirm hält, saugt er Mia zu ihr ins Wohnzimmer. Mia, das Mädchen aus dem Werbespot für das Waschmittel Mersiela. Mia verlässt den Spot, in dem sie lebt, nur allzu gerne. Denn sie hat es satt, sich jeden Tag aufs Neue immer wieder zu bekleckern – mit Pizza, Kirschsaft und Kakao. Eine kilometerlange Wäscheleine hängt schon voll nur mit ihren T-Shirts. Aber wo soll das winzige Mädchen in Zukunft leben? Luna kommt auf eine gute Idee … (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Nichts wäscht so gut wie Mersiela

Mia kennt nur Pizza

Das Schiff der Träume