OHRENBÄR-Lese-Mini-Marathon - Leipziger Buchmesse; Collage aus Logo Leipziger Buchmesse und CD-Cover; (Quelle: Leipziger Buchmesse / Jumbo Verlag)
Bild: Leipziger Buchmesse / Jumbo Verlag

Sonntag, 26. März2017, 13.00-14.00 Uhr - OHRENBÄR-Lese-Mini-Marathon auf der Leipziger Buchmesse

Bald feiert der radioBERLIN-OHRENBÄR seinen 30. Geburtstag. Darum präsentiert er schon jetzt auf der Leipziger Buchmesse seine neue CD „30 Jahre OHRENBÄR – Die schönsten Geschichten aus aller Welt“. Vier Autoren gehen beim Lese-Mini-Marathon an den Start.

Martin Ebbertz erzählt in „Tamari zieht nach Griechenland“ von einem Mädchen, das sich in einem neuen Land zurechtfinden muss. Andrea Paluch lässt in „Florian und Lupine – bis zur Wende der Sonne“ die dänische Mittsommernacht lebendig werden. Aus Schweden erzählt Thorsten Kuchta vom „Urlaub mit Troll“, bevor Heinrich Peuckmann die Weltreise mit „Mgoi und der große Regen“ in Thailand beschließt.

Ort:

Leipziger Buchmesse, ARD-Forum, Halle 3
Eintritt frei