Blick in eine Bastelrunde mit Kinder (Quelle: rbb/OHRENBÄR)

Workshops

"OHRENBÄR und mehr" ist eine Veranstaltungsreihe des rbb zur kreativen Medienerziehung von Kindern im Grundschulalter. In 1 1/2-stündigen Workshops geht es darum, mit Kindern gemeinsam zu hören, sich über Gehörtes verbal auszutauschen und dieses gestalterisch umzusetzen. Die Themen sind in Analogie zum Programm so vielfältig wie möglich.
Die OHRENBÄR-Workshopreihe ist ein Kooperationsprojekt der Redaktion mit wechselnden Partnern. In Frage kommen verschiedenste kulturelle Einrichtungen, die bei den jeweiligen Veranstaltungen als Gastgeber auftreten. Die anfallenden Kosten werden vom Sender und dem Partner geteilt.

"OHRENBÄR und mehr"

Das OHRENBÄR-Workshopteam (Quelle: rbb/OHRENBÄR)

Die Veranstaltungsreihe "OHRENBÄR und mehr" richtet sich an Grundschulklassen, denen das Medium Radio und die Sendung vorgestellt werden sollen. Die thematisch variierenden Workshops zu verschiedenen OHRENBÄR-Geschichten setzen sich stets aus drei Teilen zusammen.

Künstlerische Umsetzung von Kindern

  • 1. Das Einstiegsspiel

  • 2. Das gemeinsame Hören

  • 3. Die kreative Umsetzung