Plakatausschnitt der ARD-Kinderradionacht 2019 (Quelle: ARD/Erlbruch)
ARD/Erlbruch
Bild: ARD/Erlbruch

Freitag, 29.11.2019, 20.00 bis 1.00 Uhr auf rbb 88.8 - "Fertig? Los! - Die sportliche ARD-Kinderradionacht"

Wieder heißt es am letzten Freitag im November für tausende Kinder in ganz Deutschland: "Licht aus, Radio an!" Die 13. ARD-Kinderradionacht wird sportlich. Anpfiff ist um 20 Uhr. Abgepfiffen wird erst um 1 Uhr. Dazwischen liegen fünf Stunden sportlich-spannendes Radioprogramm – für Sportskanonen, Bewegungsmuffel und Denksportler. Seid dabei, wenn Moderatorin Mona Ameziane euch zu spannenden Sportstätten mitnimmt. Macht mit bei den Wachbleibe-Partys, erzählt uns am Telefon von eurem Lieblingssport und gewinnt beim Vorfreudewettbewerb.

rbb 88.8 sendet am 29. November 2019 ab 20 Uhr tolle Hörspiele, Reportagen, Comedys und Musik. Im Mitmach-Hörspiel von Lena Hach treten die Wasserratten und die Piranhas gegeneinander an, um den Schwimmpokal zu holen. In den Lesungen geht es um eine Maus, die im Fußballstadion lebt, um die wilde Tilda, die einen Sturm in der Turnhalle entfacht, und um einen ganz besonderen Staffellauf. Unsere Reporter begleiten Eiskunstläufer und Cheerleader beim Training, checken waghalsige Sportarten und stellen Quidditch ohne Fliegen vor. In der Comedy geht wieder Opa Schlüter an den Start – als ältester Sportler der Welt.

Bunte Zeichnung: ein Junge läuft, in der rechten Hand einen Brief (Quelle: ARD/Erlbruch)

Mitmachen ist ganz einfach: Radio einschalten und eine Wachbleibeparty feiern! Dazu die Klasse, die Turnhalle oder das Kinderzimmer in eine Sportstätte verwandeln. Ihr könnt live dabei sein – am Radio, per Telefon in der Sendung, mit einem Eintrag ins Gästebuch oder sogar in den Live-Schaltungen von rbb 88.8. Denn um 20.00 Uhr und 22.00 Uhr meldet sich ein rbb 88.8-Reporter live aus der Stadt, um von sportlichen Nachtschwärmern in der Schule zu berichten. Vielleicht sogar aus eurer Schule?

Bunte Zeichnung: Junge und Mädchen beim Armdrücken (Quelle: ARD/Erlbruch)

Anmelden

Die Radionacht ist eine ARD-Gemeinschaftssendung. Überall in Deutschland können Schüler und Lehrer, Eltern und Kinder, Freunde und Nachbarn eine spannende Nacht als Sportskanone, Bewegungsmuffel oder Denksportler am Radio erleben. Jeder kann dabei sein und seine eigene Wachbleibeparty feiern. Schulklassen und Einzelpersonen melden sich unverbindlich an unter www.kinderradionacht.de oder hier (PDF-Datei öffnet sich).

Die ersten 100 angemeldeten Schulen erhalten ein Medienpaket mit Büchern und ARD-Kinderhörspielen.

Bunte Zeichnung: ein Mädchen beim Radschlagen (Quelle: ARD/Erlbruch)

Schon jetzt startet unser Vorfreude-Wettbewerb

Sackhüpfen und Tauziehen waren einmal olympische Sportarten. Es gab sogar für Tabak-Weitspucker Medaillen. Überlege, in welcher lustigen Sportart es unbedingt eine Weltmeisterschaft geben müsste. Oder fällt dir ein ungewöhnliches Wettspiel ein? Bei deiner WM ist alles erlaubt – außer Langeweile! Denk dir eine verrückte Sportart aus und schick uns deine Idee. Alle Infos zum Wettbewerb hier!

Das Radionacht-Heft mit Informationen zum Programm, mit Spiel- und Bastelideen, Lese- und Hörempfehlungen, Rezepten für Muskelaufbau u.v.m. gibt es ab September hier zum kostenlosen Download.

Eine Radionacht zum Hören und Mitmachen.

Hörertelefon: 0800-220 5555
Gästebuch: www.kinderradionacht.de
Email: post@kinderradionacht.de

Die ARD-Kinderradionacht der letzten Jahre

  • 2018

  • 2017

  • 2016

  • 2015

  • 2014

  • 2013

  • 2012