Bunte Zeichnung, Plakatauschnitt: ein Mädchen mit einer Lupe vor dem linken Auge macht "Psssst!" (Quelle: ARD)
Bild: ARD

Freitag, 26. November 2020, 20.05 bis 01.00 Uhr auf rbbKultur - Das war: "Psst … geheim! – Die ARD-Kinderradionacht deckt auf"

Fünf Stunden lang habt ihr mit Nico am Mikro Geheimnisse gelüftet, vertrackte Fälle gelöst, euch einem Agententraining unterzogen, mit Jimmy Böndchen gelacht und eure Hörparty gefeiert.

Im vierteiligen Mitmach-Hörspiel "Der geheimnisvolle Raum" von Kilian Leypold wart ihr mit Aladin, Beladin und Tilda in einem metallischen Raum gefangen – und habt euch befreit! In Geschichten habt ihr von Bücherfressern, Honigdieben, Petzen und Ohrenzeugen gehört. Und in Reportagen ging es um das Verstecken, Bewahren und Knacken von Geheimnissen. Außerdem wurden die besten Kinder-Ideen aus dem Vorfreudewettbewerb "Hilf Detektivin Carla!" präsentiert.

Zum Nachhören gibt es viele Stücke aus der Sendung auf www.kinderradionacht.de

Blaue Zeichnung: drei Kinder mit Bettdecken auf dem Boden, hören aufmerksam Radio (Quelle: ARD/Regina Kehn)
Bild: ARD/Regina Kehn

Wer weiter seine detektivischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und Rätsel knacken, im forensischen Labor forschen oder Geheimrezepte ausprobieren will, der stöbert noch im Mitmachheft.

Blaue Zeichnung: eine Frau schielt hinter einem Vorhang hervor (Quelle: ARD/Regina Kehn)

Song der Kinderradionacht 2021: "Mitternacht" (Radionacht Edit) von Gorilla Club

(Quelle: ARD)
ARD

"Mitternacht" (Radionacht Edit) von Gorilla Club

Heide Prange

Text/Musik/Interpretation: Gorilla-Club

- Instrumentalversion: "Mitternacht" (Radionacht Edit)

Heide Prange

Die ARD-Kinderradionacht der letzten Jahre

  • 2020

  • 2019

  • 2018

  • 2017

  • 2016

  • 2015

  • 2014

  • 2013

  • 2012