Buchcover (Quelle: dtv)
dtv
Bild: dtv Download (mp3, 8 MB)

OHRENBÄR-Redakteurin Sonja Kessen stellt vor: - "Schallplattensommer"

Eine kleine Gaststätte auf dem Land: Hier lebt und arbeitet Maserati Hand in Hand mit ihrer Großmutter. Maserati? Ein ungewöhnlicher Name, ein ungewöhnliches Schicksal. Beidem wollen die zugezogenen Brüder Caspar und Theo auf die Spur kommen. Kein Musikroman, sondern eine komplexe Familiengeschichte, in der eine einzige Schallplatte die Drehtür zwischen Gegenwart und Vergangenheit, Möglichkeit und Realität ist. Genial komponiert von Autorin Alina Bronsky, lakonisch, verrätselt und spannend erzählt. || "Schallplattensommer" von Alina Bronsky, dtv 2022, 192 S., 15 Euro, ab 14 Jahren