rbbKultur Kinderkonzert; © rbbkultur
Bild: rbb

04. Dezember 2022 | Haus des Rundfunks | Großer Sendesaal - 96. rbbKultur Kinderkonzert: 'Der geheimnisvolle Schneemann'

Das Kinderkonzert im Großen Sendesaal des rbb beginnt um 12 Uhr. Vorher zeigen Musiker vom Deutschen Symphonie-Orchester Berlin beim "open house" ihre Instrumente. Kinder ab 6 Jahren können sie ausprobieren, sich schminken lassen, singen und bei einem Quiz mitmachen.

'Der geheimnisvolle Schneemann'

Erich Wolfgang Korngold war gerade mal elf Jahre alt, als er über Nacht berühmt wurde. Sein "Schneemann" war in Wien im kaiserlichen Opernhaus aufgeführt worden. Der Kaiser und das Publikum waren begeistert.

Diese Stück gibt es im nächsten rbbKultur Kinderkonzert – passend zum Advent mit Tannenbaum, Knusperhaus und vor allem wunderbarer Musik vom großen Orchester. In dieser Musik hat der junge Erich Wolfgang eine lustige Geschichte eingefangen, die er sich selbst ausgedacht hat: Ein Geiger, Pierrot, kommt in eine Stadt. Dort sieht er die schöne Colombine und verliebt sich sofort in sie. Doch die wird von ihrem Onkel Pantalone eifersüchtig bewacht. Aber Pierrot hat eine Idee, wie er Pantalone überlisten kann. Ob er Erfolg hat?

Das Deutsche Symphonie Orchester Berlin spielt die Musik unter der jungen Dirigentin Anna Handler. Dazu wird die Pantomine Katja Grahl Korngolds Musik im Bewegung übersetzen. Musik voller verschiedener Gefühle - lustig, traurig, frech. Erzählt wird die Geschichte von Christian Schruff.

'Der geheimnisvolle Schneemann'
Erich Wolfgang Korngold: Der Schneemann
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Dirigentin: Anna Handler
Moderation: Christian Schruff

Karten

Erhältlich über das Kartenbüro des DSO unter der Telefonnummer 030 / 2029 8711, unter tickets@dso-berlin.de sowie bei allen Vorverkaufskassen mit CTS-System und an der Tageskasse.