Autor Snorre Björkson, mit Hut, Elmelundsskov bei Odense (Quelle: privat)
Bild: privat

- Snorre Björkson

Geboren 1968, ist mütterlicherseits Nachfahre eines ostfriesischen Fahrradhändlers und lebt am Steinhuder Meer. Er schrieb den Musikroman "Präludium für Josse", veröffentlicht Lyrik, Erzählungen, Theaterstücke und Hörspiele, arbeitet als Theaterpädagoge und Klavierlehrer und bereist als Märchenerzähler Grundschulen mit Gitarre und Koffer. In seiner Freizeit durchwandert er die schöne dänische Insel Fynen, liest Bücher über seltene Sprachen und macht mit seinen Söhnen Musik von Bach bis Heavy Metal.


Für OHRENBÄR hat er bisher geschrieben:

CD und Mehr

Bildcollage mit Coverbildern der OHRENBÄR-Edition bei Audible (Quelle: Collage rbb)
rbb

- OHRENBÄR bei Audible

Die komplette OHRENBÄR-Radiogeschichte "Pupiks Reise mit dem Traumwaggon" ist bei Audible erhältlich.