Porträt der Autorin Verena Petrasch, in einem Café, Kopf zur Seite geneigt (Quelle: privat)
Bild: privat

- Verena Petrasch

1981 in der Schweiz geboren, wuchs in Österreich auf. Sie verbrachte ihre Freizeit als Leistungssportlerin in Fechthallen, mit Jazzmusikern am Klavier, spielte Bratsche in einem Orchester und ging nirgendwohin ohne Buch, Notizblock und Stift. Sie studierte Grafikdesign und Management. Nach längeren Auslandsaufenthalten arbeitet sie nun als freie Schriftstellerin und Grafikdesignerin in Österreich. Für ihre grafischen Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet. 2015 erhielt sie das Mira-Lobe-Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur. 2017 veröffentlichte sie ihren ersten Roman für Kinder: "Sophie im Narrenreich".


Für OHRENBÄR hat sie bisher geschrieben: