Ausschnitt aus einem Teppich mit Verkehrsmotiven für Kinderzimmer (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)

- Herrn Pongaus pylonisches Abenteuer

Herr Pongau ist ein wenig abenteuerlustiger Mann. Aufregung mag er gar nicht. Doch eines Tages stehen vor seiner Haustür orange-weiße Verkehrskegel. Er weiß, dass man sie Pylonen nennt, denn er hat sie schon als Kind gemocht. Zu gerne hätte er sie einmal angefasst oder sogar auf den Kopf gesetzt. Aber getraut hat er sich nie. Nun kann Herr Pongau nur noch an eines denken: Er will sich einen Pylon auf den Kopf zu setzen. Er läuft auf die Straße und tut es. Und plötzlich ist er ganz woanders. Mitten in einem Abenteuer, das viel aufregender ist, als Herr Pongau es vertragen kann. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Herr Pongau ist unvernünftig

Ein merkwürdiger Rabe

Ein magischer Trank

Der verschwundene König

Die unglaubliche Wahrheit

Streit am Küchentisch

Kein ängstlicher Held