Eine Holzkiste, davor eine Mohrrübe, eine Kartoffel und Ketchupkleckse (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)

- Karl Knolle und der Marmeladendieb

Etwas Merkwürdiges geht vor im Keller der Familie Kasulzke. Ein Marmeladendieb treibt dort sein Unwesen, und ist es nicht Joana, die sich oft in den Vorratskeller ihrer Eltern zurückzieht, um in den Kartoffeln und Möhren eigenwillige Formen und Gesichter zu entdecken? Um ihre Unschuld zu beweisen, beauftragt sie Karl Knolle, die Salatkartoffel mit dem Detektivgesicht, und seinen Assistenten, die Möhre Dr. Rübel, den Fall zu übernehmen. Gemeinsam mit anderen Kellerbewohnern geht es an die Aufklärung des Diebstahls. Wenn nur nicht immer Herr Kasulzke die Ermittlungen stören würde... (Ursendung 2002)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Überraschungen im Vorratskeller

Spuren im Erdbeergelee

Fast geschnappt

Herr Kasulzke schlägt zurück

Auge in Auge mit dem Dieb

Auf der Lauer

Ein richtiges Rattentheater