Bunte Kinderzeichnung: eine Hexe mit Zauberstab in der linken Hand, die rechte Hand ist hinter dem Rücken (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Wiebke)

- Große Zauberprüfung für kleine Hexen

Die kleine Hexe Fiona und ihre Freunde sind aufgeregt. Am Wochenende findet in ihrem Dorf Kalonia die große Zauberprüfung für alle Hexenkinder statt. Nur wer diese besteht, bekommt einen neuen phantastischen Hexenbesen und wird in die nächste Klasse versetzt. Ausgerechnet jetzt ist ihre beste Freundin Maxima mit ihrer Mutter zur Kur gefahren. Fiona muss mit dem dicken Hexenjungen Hugo das Zaubern üben. Dabei geht manches schief: Marienkäfer wachsen ponygroß und bekommen schafsähnliche Löckchen. Als Hugo sich versehentlich in einen Wellensittich verwandelt, gelingt es Fiona nicht sofort, ihn zu erlösen. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Große Zauberprüfung für kleine Hexen

Aus klein mach groß und umgekehrt

Hugo verzaubert sich

Der gelockte Marienkäfer

Zopfspinat für die Rotpunktfische

Drei Aufgaben für Fiona

Mit leuchtenden Besen über den See