ein Stiftebecher mit Stiften, davor grüne Farbe, daneben Zettel mit großen, grünen Buchstaben beschrieben (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

- Vier Buchstaben sind noch kein Brief

Briefe schreiben ist altmodisch, findet Emils große Schwester Thea. Emil sieht das ganz anders. Er würde gern einen Brief schreiben, einen Brief an seinen Papa, der im Ausland arbeitet. Nur gibt es da ein Problem: Emil kann noch nicht schreiben. Er kennt gerade einmal vier Buchstaben: E, M, I und L. Damit kann er "Emil" schreiben oder "Leim", aber keinen ganzen Brief. Wie kann er seinem Papa trotzdem erzählen, was gerade bei ihm los ist?

Vier Buchstaben sind noch kein Brief | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 8 MB)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

Alle Folgen in Podcast und NDR Info Spezial

Vier Buchstaben sind noch kein Brief

Download (mp3, 8 MB)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt