Eine Kinderhand hält einen roten Kreisel, vor einer weiß-gelben Tapete (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen
Bild: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

- Der magische Kreisel

Dass Jan ein besonders mutiger Junge ist, lässt sich nicht behaupten. Nicht nur, dass er sich vor den Jungen in seiner Straße oder vor Hunden fürchtet – sogar ein Tausendfüßler im Schuh oder ein Arzt mit einer Spritze flößen ihm solche Angst ein, dass er sich bei einer Begegnung am liebsten in Luft auflösen würde. Wie gut, dass ein freundlicher alter Mann Jan einen abgenutzten hölzernen Kreisel schenkt und versichert, dass man mit ihm in die Vergangenheit oder in die Zukunft reisen könne, je nachdem, in welche Richtung man ihn dreht. Einen Haken hat die Zauberei allerdings: Man kann die magische Wirkung des Kreisels nur ein einziges Mal benutzen … (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Flott gedreht, die Zeit vergeht

Ein Schatz im Müll

Alles in trockenen Tüchern

Gestern gut, doch morgen besser

Ein Dino namens Willisaurus Rex

Fauler Zauber in größter Not

Augen zu und losgereist