Zeichnung: zwei grüne Antilopen, vor grünem Wald im Hintergrund, kaum zu sehen (Quelle: Deutsche Grammophon/Jutta Timm)
Deutsche Grammophon/Jutta Timm
Bild: Deutsche Grammophon/Jutta Timm

- Die unsichtbaren Antilopen

Wer kennt das nicht: Man geht in den Zoo, aber die Tiere, die man am liebsten besuchen möchte, sind gerade nicht zu sehen. So geht es auch dem Autor. "Wie viele Tiere, die der Zoo angeblich zeigen kann, sind gar nicht da!", ärgert er sich, "man steht vor dem Gehege. Entziffert das Schild: 'Korkenzieher-Antilope. Große Seltenheit.' Und will sie betrachten, die seltenen Viecher. Aber das Gehege bleibt leer!" Was nun diese Antilopen betrifft, die waren doch da. Er hat sie bloß nicht gesehen. Kunststück! Denn das verwitterte Wort, das auf dem Schild vor 'Korkenzieher-Antilope' steht, hat einmal 'unsichtbar' geheißen … (Ursendung 1991)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Das wunderbare Gehege

Bovi-Dingsbums-Apta-Apta

Poldi sieht Sterne

Die Antilopen sind los

Die Geschichte von Zaurak

Chaos im Zoo und anderswo

Ab in die große Savanne