Ein Ball auf einer Wiese, dahinter beginnt ein Garten mit Pflanzen und Gestrüpp (Quelle: imago/Redeleit)
imago/Redeleit
Bild: imago/Redeleit

- Emma und der kleine Zauberer

Emma spielt leidenschaftlich gerne und ziemlich gut Fußball. Leider gibt es in ihrem Dorf keine Mädchenmannschaft und die Jungen lassen sie nicht mitspielen. So schießt Emma alleine in ihrem Garten aufs Tor, jeder Schuss ein Treffer – langweilig! Wie aus dem Nichts taucht eines so langweiligen Nachmittags ein kleiner, fremder Junge in Emmas Garten auf. Als Torwart ist er zwar völlig ungeeignet, aber dafür reist Emma mit ihm in eine Welt, die aufregender und schöner ist als alle ihre Träume. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Ein Torwart für Emma?

Wie man ein Geheimnis erzählt

Kokosmilch und Himbeereis

Auch Elefanten wollen dribbeln

Ein Endspiel macht den Anfang