Schiffsrad und Anker an einer weißen Wand (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen
Bild: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

- Marlene, die Seeräuber-Prinzessin

Onkel Max ist der Mann von Marlenes Tagesmutter. Er erzählt gerne Seeräuber-Geschichten und behauptet, früher einmal alle sieben Meere unsicher gemacht zu haben. Deshalb will er Marlene überreden, zu Karneval als Piratin zu gehen. Marlene aber will sich als Prinzessin verkleiden und träumt von dem himmelblauen Seidenkleid, das sie im Schaufenster entdeckt hat. Leider will ihre Mutter für "solche Albernheiten" kein Geld ausgeben. Marlene muss sich also etwas einfallen lassen, damit ihr Wunsch Wirklichkeit wird. (Ursendung 2002)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Blonde Locken und Windstärke 17

Eine kleine Lüge und ein großer Wunsch

Goldene Windeln und zu viele Zofen

Auch eine Piratin braucht seidene Kleider