Bunte Zeichnung: ein Mädchen schaut in ein Buch auf dem Boden, um sie herum Tiere und Märchenfiguren (Quelle: Deutsche Grammophon/Jutta Timm)
Deutsche Grammophon/Jutta Timm
Bild: Deutsche Grammophon/Jutta Timm

- Das kunterbunte Kinderschloss

Wer sind Hoppla Zack und Prinzessin Sarizah? Kann Esmeralde zaubern? Und was um Himmels willen geschieht nachts in der Wohnung der alten Frau Specht? Fragen über Fragen! Die Erwachsenen stehen vor einem Rätsel, und auch die Kinder Max, Eva und Sophie kommen aus dem Staunen nicht heraus. Am Ende geht aber doch alles so, wie die Prinzessin und ihr Hofstaat es wollten: Die Kinder der großen Stadt bekommen ein prächtiges Schloss geschenkt, ein Schloss, das in allen Regenbogenfarben schillert. Ein Schloss, in dem sie spielen können, wie sonst nirgends auf der Welt. (Ursendung 1996)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Geburtstagsfeier im 3. Stock

Ein toller Plan

Oh Schreck, laß nach

Der sprechende Kater

Eine unfreiwillige Zirkusnummer

Zauberei im Rathaus

Volksfest im Kinderschloss