Bunte Zeichnung: ein Mädchen im Wasser, mit Kopfschmuck der Indianer, sie bespritzt einen Büffel vor ihr mit Wasser (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Leonard Erlbruch)
rbb/OHRENBÄR/Leonard Erlbruch
Bild: rbb/OHRENBÄR/Leonard Erlbruch

- Häuptling Maja von Feuersee

Weil die kleine Maja so gerne und gut bestimmt, ernennt ihr Vater, Häuptling Little Book, sie zum neuen Oberhaupt des Indianerstammes Feuersee. So hat er endlich genug Zeit und Ruhe zum Lesen. Schnell stellt Maja fest, dass sich als Häuptling die Dinge ziemlich anders anfühlen. Plötzlich kann man einen Büffel als Haustier haben und so viele Honigmaisbrote essen, wie man will. Doch kann sich ein Häuptling nicht nur alles erlauben, sondern muss auch seinen Pflichten nachkommen. Und genau das fällt der willensstarken Maja nicht leicht. Ob sie um jeden Preis Oberbestimmerin bleiben will, darüber muss sie ernsthaft noch einmal nachdenken. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Maja wird Häuptling

Old Schissbüx und die Mutprobe

Der Wackelzahn der Weisen

Das Einmaleins des Spurenlesens

Alle in einem Kanu

Tanzen im Regen

Abschied in Mokassins