Mädchen im Kletternetz auf einem Kinderspielplatz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

- Herr Wunderlich wundert sich

F. Hellfried ist ein Wunderkind. So jedenfalls steht es in der Akte von Herrn Wunderlich. Die Akte ist ein dicker, hellbrauner Ordner mit dunkelbraunen Kaffeeflecken. Seit vier Jahren schreibt Herr Wunderlich in diese Akte all das, was F. Hellfried gelernt hat und kann. Freilich, lesen kann F. Hellfried noch nicht so bombig. Aber das wird sich bald ändern! Denn die Akte, die der Mann vom Jugendamt bei seinem letzten Besuch im Haus der Pflegeeltern Edith und Walter Fuchs vergessen hat, ist eine spannende Gute-Nacht-Geschichte. Und die hält noch dazu eine große Überraschung für das Wunderkind parat. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Besuch von Herrn Wunderlich

Ein Wunderkind fährt Trecker

Ein Wunderkind bindet sich

Ein Wunderkind macht nicht ins Bett

Abschied von Herrn Wunderlich