Geschnitzte Holzfigur an einer Häuserwand, sie lacht und streckt die Zunge raus (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen
Bild: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

- Höhlentroll und Baumhausfee

Im Wald hinter Schrannenhorst leben zwei sehr ungleiche Wesen: Alfons und Feodora. Alfons ist ein Troll und wohnt in einer Höhle unter der Erde. Feodora ist eine Fee. Ihr Zuhause ist ein Baumhaus in luftiger Höhe. Alfons ist böse, während Feodora lieb ist. Darum versucht sie mit allen möglichen Tricks, den Höhlentroll von seinem üblen Tun abzubringen und seine Freundschaft zu gewinnen. Doch der lässt sich nicht beeindrucken und treibt weiter Schabernack – bis er am eigenen Leib erfährt, was es heißt, Opfer eines Streichs zu sein. Ob er sich einsichtig zeigen wird? Und ob Höhlentroll und Baumhausfee sogar Freunde werden können? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Die kaputten Autoreifen

Download (mp3, 9 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Schabernack im Schwimmbad

Download (mp3, 9 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Es ist nie zu spät

Download (mp3, 9 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen