Zwei Puppen, Junge und Mädchen, mit grün-gelber Puppenkleidung auf einer dunklen Ledercouch (Quelle: Karin Gähler)
Karin Gähler
Bild: Karin Gähler

- Ausgerechnet an diesem Tag

Moritz und Milla sind Zwillinge. Ähnlich sind sie sich aber nicht. Moritz liebt Mathe und Fußball, Milla liebt ihre kleinen Spielfiguren und kann nicht so gut lernen. Ihre Gedanken sind manchmal sehr merkwürdig, findet Moritz. Eines Tages müssen ihre Eltern schnell zu Opa ins Krankenhaus und Moritz soll auf Milla aufpassen. Dabei hat er doch ein wichtiges Fußballspiel, bei dem sich entscheidet, wer im Tor stehen darf! Kurzentschlossen nimmt er seine Schwester mit. Wenn sie mit ihren Figuren spielt, dann stört sie auch nicht. Aber es kommt anders als geplant und Moritz gerät in höchste Not. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Wer steht im Tor?

Wer findet Milla?