Lametta hängt am Weihnachtsbaum (Quelle: imago/Gerhard Leber)
imago/Gerhard Leber
Bild: imago/Gerhard Leber

- Das Lamettamännchen

Morgen ist Weihnachten. Auf dem Bauernhof von Tims Familie ist der Weihnachtsbaum schon geschmückt. Nur Opa Alfred findet es schade, dass es in diesem Jahr kein Lametta gibt. Das glitzert immer so schön silbern und sieht aus wie Engelshaar. Da Tim noch kein Geschenk für seinen Opa hat, schleicht er sich heimlich in die Scheune, um Lametta aus Alufolie zu basteln. Aber alle seine Silberstreifen sehen krumm und schief aus. Plötzlich springt ein Männchen hinter dem Strohhaufen hervor. Es behauptet, Stroh zu Lametta spinnen zu können! Das ist ja wie bei Rumpelstilzchen im Märchen, staunt Tim. Aber was will das Lamettamännchen wohl dafür haben? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Das Lamettamännchen