Polarlicht über einer verschneiten Landschaft (Quelle: imago images/All Canada Photos)
imago images/All Canada Photos
Bild: imago images/All Canada Photos

- Der Polarfeuerfuchs

Finn liebt den Norden und den Schnee. Deshalb fahren seine Eltern mit ihm und seiner Schwester Nele nach Finnland. Aber schon am ersten Urlaubstag wird Finn krank, muss im Bett bleiben und ekligen Hustentee trinken. Da sieht er plötzlich ein seltsames rotes Licht am Himmel. Ein Polarlicht? Es stürzt direkt vor Finns Fenster in den Schnee und entpuppt sich als leuchtend roter Fuchs: Polarfeuerfuchs Jaro. Er kann nicht mehr fliegen, aber als Begleiter der Polarlichter muss er an den Himmel zurück. Kann Finn ihm helfen? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Der Polarfeuerfuchs

Download (mp3, 9 MB)
imago images/All Canada Photos