Ein Junge liest auf dem Boden sitzend in Briefen, die in Süterlin geschrieben sind (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

- Die Briefe aus Afrika

Zum Geburtstag bekommt Per von seiner Großmutter eine Briefmarkensammlung geschenkt. Nicht sehr spannend, findet er. Doch da entdeckt er unter dem Album alte Briefe. Sie stammen aus der Feder eines Mädchens namens Ska. Merkwürdig: Ska hat vor achtzig Jahren in Afrika gelebt. Das sieht Per an den Briefmarken und auch daran, dass er die Schrift nicht entziffern kann. Aber seine Großmutter kann Sütterlin lesen und liest ihm die Briefe vor. Sie, die sonst so streng ist, hat dabei eine weiche Stimme. Per ist begeistert und schreibt Ska auch einen Brief. Von da an erhält er Briefe von Ska. Aber – ist sie nicht längst erwachsen? Woher kommen diese Briefe? (Ursendung 2009)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Ganz andere Geburtstagspost

Schreibe mir bald

Liebe Ska

Bis bald

Eine andere Welt

Dorotheenstraße 64

Das Mädchen mit der Maske