Bunte Collage: ein Junge und ein Mädchen auf einem Balkon, mit buntem Sonnenschirm, ein rotes Haus (Quelle: OHRENBÄR/Emma und Jasmin)
OHRENBÄR/Emma und Jasmin
Bild: OHRENBÄR/Emma und Jasmin

- Die langsame Lisa

Lisa ist fast sechs Jahre alt und braucht für alles sehr lange, weil sie alles in Ruhe macht. Sie wohnt mit ihrer Großfamilie in einem Haus am Waldrand: mit Mama, Papa, Brüderchen Lukas, den Großeltern, Tante Mini, ihren Cousins Max und Anton, um nur einige zu nennen. Mit Lukas, der erst ein halbes Jahr alt ist, kann Lisa wenig anfangen. Deswegen wünscht sie sich einen Hund. Um diesen Wunsch im Haus durchzusetzen, verbündet sie sich mit Max und Anton, mit denen sie sich einen schlauen Plan überlegt. Dabei geht nicht alles so glatt, wie das Dreierbündnis es sich vorgestellt hat. Am Ende entdeckt Lisa ganz nebenbei, wie man die Zeit findet, die immer fehlt. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Fliegen bellen nicht

Schlafen unterm Sternenzelt

Bingo an der Leine

Zirkus im Kindergarten

Kino oder Kuchen

Oma gegen alle

Die Qual der Wahl